Seiten Menü
Kategorien Menü

Aktuelles und News vom 15. Aug 2018 in Aktuelles und News, Fussball

4. Vorbereitungssspiel in Sulzbach/M.

4. Vorbereitungssspiel in Sulzbach/M.

Remis im letzten Testspiel gegen den FV Sulzbach/Murr
Der TSV Sechselberg startete vorsichtig, aber spielbestimmend in die Begegnung. Nachdem beide Mannschaften abwechselnd die Torhüter prüften, war es Samuel Kallenberger, der einen Abpraller nach einem sehenswerten Solo von Lukas Krawtschuk eiskalt ins Netz setzte. (13. min)
Die Sechselberger nahmen nun Fahrt auf und erspielten sich eine verdiente Spielüberlegenheit. In der 24. Minute konnte Nico Stein einem, über den Torwart fliegenden Ball auflauern und vollendete zum 0:2. Danach gaben die TSV'ler das Spiel etwas aus der Hand und Sulzbach verkürzte nach besseren Chancen auf 1:2. (33. min)
In der zweiten Halbzeit begannen beide Mannschaften gleich stark, die Vorteile lagen aber zunächst auf Seiten der Elf vom Berg.
Mit dem 2:2 Ausgleichstreffer, der in der 61. Minute fiel wurde das Spiel hektischer, blieb aber ohne weitere Tore. Die restlichen Spielminuten kosteten beiden Mannschaften viel Kraft. Der TSV Sechselberg beendet somit seine Testspielphase mit einem Unentschieden beim Fußballverein aus Sulzbach.
Wir sind noch lange nicht dort, wo wir hinwollen, arbeiten daher weiterhin energisch an unseren Zielen und freuen uns auf das anstehende Pokalspiel. #sxlbrg
 
Es spielten: Jannik Fehrle, Fabian Raum, Marius Kinzel, Oliver Brix, André Schäfer, Tobias Reichert, Samuel Kallenberger, Lukas Krawtschuk, Niklas Körner, Nico Stein, Dominic Wettstein, Manuel Balmer, Luca Mencarelli, Adrian Arnold und Maximilian Schmidt

Geben sie einen Kommentar ab...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.